DER AUFSICHTSRAT

MEHMET ALİ AYDINLAR

Aufsichtsratsvorsitzender
Das Acıbadem Hospital war der erste Schritt von Herrn Aydınlar, der 1981 seine Karriere als Wirtschaftsprüfer begann, 1991 in den Gesundheitssektor. Im Jahr 1998 wurde er beim „Globaler Unternehmerwettbewerb für junge Unternehmer“ mit dem „Auszeichnung für Herausragendes Management“ ausgezeichnet. Er wurde vom Institut für Sozialwissenschaften der Dumlupınar-Universität mit dem Titel „Ehrendoktorwürde“ ausgezeichnet. Er wurde in der von der Zeitschrift Ekonomist durchgeführten Umfrage „Unternehmer des Jahres“ als „männlicher Unternehmer des Jahres“ ausgezeichnet und im Jahr 2006 von der Dünya Newspaper and Fachschule für Betriebswirtschaft der Universität Istanbul zum „Business Manager des Jahres“ gewählt. Die Zeitung Referans wählte die Acıbadem Healthcare Group im selben Jahr zum „schnellsten Fisch der Türkei“. Im Jahren 2007, 2009 und 2010, wurde Herr Aydınlar von Freiwilligen des Gesundheitswesens als „Die Person, die die meisten freiwilligen persönlichen Beiträge zur Gesundheitsversorgung leistet“ ausgezeichnet. 2008 wurde er vom Hastane (Krankenhaus) Journal als „Ehrenpreis für Gesundheitsmanagement“ ausgezeichnet. Aydınlar, der 2010 auch mit der TNGA-Auszeichnung für herausragenden Service ausgezeichnet wurde, wurde 2011 aufgrund seiner Beiträge zum Sport als „Sportler des Jahres“ ausgezeichnet.

HATİCE SEHER AYDINLAR

Stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende
Sie absolvierte die Fakultät für Chemie der Galatasaray Universität. Sie trat 1993 mit Acıbadem in den Gesundheitssektor ein. Frau Aydınlar ist immer noch stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der Acıbadem Healthcare Group.

BHAGAT CHİNTAMANİ ANİRUDDHA

Aufsichtsratsmitglied
Bhagat Chintamani Aniruddha („Chinta Bhagat“) ist derzeit Manager in der Investitionsabteilung von Khazanah Nasional Berhad („Khazanah“). Chinta, der Direktor des Büros in Mumbai, leitet den Gesundheitssektor. Vor seiner Karriere in Khazanah, hat Chinta im Büro in Singapur gearbeitet von McKinsey & Company für 14 Jahre, davon 6 Jahre als geschäftsführender Partner. Chinta ist auf wichtige Investor Relations und Anwendungen spezialisiert und betreut Vermögensfonds verschiedener Länder, Private-Equity-Unternehmen und Familienunternehmen, ist es aber auch Chinta Bhagat war aufgrund seiner beruflichen Laufbahn in verschiedenen Krankenhäusern Asiens eine renommierte Person im Gesundheitssektor. Er gründete den institutionellen Managementdienst von McKinsey und leitete diesen Betrieb lange Zeit. Vor seinem Eintritt in verschiedenen Positionen in Ingenieur- und Bauunternehmen in Indien McKinsey, Chinta wurde zum CEO in diesem Unternehmen befördert. Chinta Bhagat ist auch ein qualifizierter Architekt. Darüber hinaus hat er einen Master Abschluss im Business-Programm der INSEAD Business School.

TAKESHI SAITO

Aufsichtsratsmitglied
Takeshi Saito hatte seinen Bachelor in Politikwissenschaften an der Keito Universität in Japan. Er absolvierte das Aufbaustudium an der Kellogs School of Management der Northwestern Universität. Takeshi Saito verbrachte einen großen Teil seiner Karriere, die 1995 bei Mitsui & Co. begann, im Gesundheitssektor. Nach 2 Jahren in der Finanzabteilung wurde er zum Leiter der Abteilung Pharmazie ernannt. Nach seinem MBA-Abschluss im Jahr 2004 war er Direktor für institutionelle Planung bei Mitsui USA und leitete die Sektoren Chemie, natürliche Ressourcen, Verbraucherdienstleistungen und Informationstechnologien. Während seines Einsatzes in Mitsui, USA, war er Pionier bei der Gründung der Gesundheitsabteilung und der Investition in ein führendes Unternehmen für die Verwaltung von Ärztediensten. Takeshi Saito wurde 2007 zum Manager für strategische Planung und Geschäftsentwicklung in der Abteilung für Biowissenschaften (der Name wurde 2008 in Abteilung für medizinische Dienstleistungen geändert) von Mitsui befördert. Herr Saito, der die Investitionen in eine der größten Pharmaketten in Japan verwaltete Während seines Einsatzes machte er auch den 10-Jahres-Plan dieser neuen Abteilung. Herr Saito wurde 2009 zum Direktor befördert und leitete die Investition von IHH. Er wurde vorübergehend als stellvertretender Direktor in die Abteilung für strategische Planung der Parkway Group Healthcare versetzt. Nach seiner vorübergehenden Tätigkeit bei der Parkway Group Healthcare kehrte Herr Saito als General Manager der Dienstleister in der Abteilung für medizinische Dienstleistungen nach Mitsui zurück und war auch Vorstandsmitglied der IHH und ihrer Tochtergesellschaften.

SHIRISH MORESHWAR APTE

Aufsichtsratsmitglied
Shirish Moreshwar Apte verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Bank- und Finanzwesen. Er begann seine Karriere 1981 als Banker bei der Citibank in Indien und arbeitete bei zahlreichen Aufträgen in London (1993-1997), Polen (1997-2003), London (2003-2009), Hongkong (2009-2011) und Singapur (2011-2013) als Mitarbeiter der Citibank / Citigroup. Während seiner 32-jährigen Karriere bei Citibank / Citigroup arbeitete Herr Apte in wachsenden Märkten wie Mittel- und Osteuropa, dem Nahen Osten, Afrika (CEEMEA) und dem asiatisch-pazifischen Raum.

Er leitete die Abteilungen für institutionelles Bankwesen und Investmentbankwesen der Citigroup in Indien, war CEO der Citibank Polen und wurde der erste regionale CEO der CEEMA und des asiatisch-pazifischen Raums. Herr Apte war von 2008 bis 2012 Mitglied der Verwaltungs- und Betriebsausschüsse der Citigroup und leitete auch den Ausschuss für Geschäftspraktiken in der Gruppe. Er war Leiter der Bankenabteilung im asiatisch-pazifischen Raum, als er 2014 aus der Citigroup ausschied. Derzeit ist Herr Apte in Führungsgremien, einschließlich des Aufsichtsrats, verschiedener Unternehmen tätig, darunter Citibank Japan, Australia Commonwealth Bank, Singapore Banking and Finance Institute and Bank Handlowy Poland.

MUSTAFA ERÖĞÜT

Aufsichtsratsmitglied
Mustafa Eröğüt, der seinen Bachelor in Unternehmensführung, Managementkonzentration erworben und das Postgraduiertenprogramm (MBA) für Unternehmensführung, Managementkonzentration im Sport am Ithaca College, USA, besucht hat, hat aktiv als Senior Sports Manager gearbeitet und sich im sozialen Bereich engagiert Verantwortungsprojekte in Sport- und Jugendorganisationen in den letzten 8 Jahren. Eröğüt begann seine Karriere als Verwaltungskoordinator in der Jugendentwicklungsakademie der Stadtverwaltung Istanbul (IBB) und war Verwaltungsdirektor im Profifußballteam der IBB, stellvertretender Leiter der BAKER TILLY GÜRELY und Direktor der Abteilung für Fußballentwicklung und stellvertretender Direktor der Fußballabteilung im türkischen Fußballverband. Herr Eröğüt ist derzeit Exekutivdirektor des Istanbul Başakşehir Fußballverein und stellvertretender Generalsekretär der Turkish Sports Clubs Union. Darüber hinaus ist er Mitglied des UEFA-Jugend- und Amateurfußballkomitees.

LOW SOON TECK

Aufsichtsratsmitglied
Low Soon Teck war von 1991 bis 1993 Anwalt in einer Boutique in Singapur und konzentrierte sich in dieser Zeit auf das Unternehmens- und Bankrecht. Anschließend begann er bei der Kuok / Kerry Group in Hongkong zu arbeiten und hatte verschiedene leitende Positionen inne, darunter die China Operation Direktorate der SCMP Group, die die South China Morning Post veröffentlichte. Er war verantwortlich für die Geschäftsentwicklung, den Zeitungsdruck, den Umlauf und das Management einer Einzelhandelskette. Low Soon Teck kehrte 2005 nach Singapur zurück und begann als Finanzprüfer der Gruppe bei Kuok Oils & Grains Pte Ltd. zu arbeiten. Dieses Unternehmen wurde 2006 mit Wilmar International Co. Ltd. fusioniert. Bis 2009 arbeitete er in Wilmar als Finanzdirektor. Er wurde als Chief Financial Officer zu PACC Offshore Services Holdings, der Offshore-Navigationsabteilung der Kuok / Kerry Group, versetzt. Er begann 2013 als Chief Financial Officer bei der RCMA Group, einer Firma für das Management von Rohstoffversorgungsketten, zu arbeiten und arbeitete dort bis 2015. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen in den Bereichen Finanzen, Recht und General Management. Low Soon Teck wurde am 10.01.2016 Finanzvorstand der IHH Healthcare Berhad Group. Er absolvierte die juristische Fakultät der Singapur Nationale Universität und hatte einen Master-Abschluss in Business an der Booth School of Business der Chicago Universität 

ROSSANA ANNIZAH BINTI AHMAD RASHID

Aufsichtsratsmitglied
Rossana Annizah Binti Ahmad Rashid wurde 2012 in den Verwaltungsrat der IHH Healthcare Berhad berufen und ist Mitglied des Verwaltungsrats und des Verwaltungsratsausschusses der Acıbadem Sağlık Yatırımları Holding A.Ş. (Inc.), Partner der IHH. Darüber hinaus ist sie unabhängiges Vorstandsmitglied der Parkway Trust Management Ltd. („PTM“), einer indirekten Tochtergesellschaft der IHH. PTM verwaltet den Parkway Life Real Estate Investment Trust, der an der Singapore Exchange Securities Trading Limited notiert ist. Frau Rossana wurde 2016 als Vorsitzende des Landes in die Jardine Matheson Group in Malaysia berufen. Sie arbeitet als stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Fahrrad und Beförderung als nicht geschäftsführendes Mitglied des Verwaltungsrats der Jardine Matheson Companies Group. Darüber hinaus ist sie Mitglied des Investment Panels und des Investment Panel Risk Committee des Employees Provident Fund in Malaysia. Im Mai 2017 wurde sie zum nicht geschäftsführenden Vorstandsmitglied von Celcom Axiata Berhad ernannt.

Rossana Annizah Binti Ahmad Rashid was appointed to Board of IHH Healthcare Berhad in 2012 and she is a member of Board and Board Committee of Acıbadem Sağlık Yatırımları Holding A.Ş. (Inc.) which is a partner of IHH. Moreover, she is also an independent member of the board in Parkway Trust Management Ltd. (“PTM”) which is an indirect subsidiary of IHH. PTM manages the Parkway Life Real Estate Investment Trust listed in Singapore Exchange Securities Trading Limited. Ms. Rossana was appointed to Jardine Matheson Group in Malaysia as country chairperson in 2016 and she is Deputy Chairperson of Cycle and Carriage Committee as Non-Executive Member of the Board of Jardine Matheson Companies Group. In addition, she is member of Investment Panel and Investment Panel Risk Committee of Malaysia’s Employees Provident Fund. She was appointed as Non-Executive Member of Board in Celcom Axiata Berhad in May 2017.

BEHANDLUNG

TECHNOLOGIE

ACIBADEM

×
Suche